XML Sitemap Generator

XML Sitemap Generator

 

Als Webmaster möchten Sie, dass Ihre Website ganz oben auf den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) steht, oder?

Natürlich tut es jeder!

Damit Ihre Website indiziert wird und irgendwann gerankt wird, müssen Suchmaschinen wie Google Ihre Website regelmäßig "crawlen". Sie tun dies, um den aktuellsten Inhalt in den Suchergebnissen bereitzustellen.

Manchmal crawlen die Such-Bots eine Seite mehrmals am Tag, insbesondere wenn Sie im Laufe des Tages neue Artikel veröffentlichen, wie dies bei Nachrichten-Sites der Fall ist.

Dieser Crawl-Prozess ist größtenteils algorithmisch, was bedeutet, dass Computerprogramme bestimmen, wie oft Such-Bots jede Seite durchforsten sollen.

Je öfter die Suchmaschinen Ihre Website crawlen, desto mehr Inhalte werden indiziert. Dies führt letztendlich dazu, dass mehr Ihrer Seiten bei den Suchergebnissen angezeigt werden mit der Folge, dass dadurch mehr organischer Datenverkehr auf Ihre Website gelangt.

Damit Ihre Seite jedoch jedes Mal und sozusagen häufiger * richtig * gecrawlt wird, muss eine Struktur vorhanden sein. Und hier heißt das Zauberwort: Sitemap.

Was ist eine XML Sitemap?

XML steht technisch für Extensible Markup Language (XML). Es handelt sich um ein maschinenlesbares Standarddateiformat, das von Suchmaschinen und anderen Datenverarbeitungsprogrammen wie Feed-Readern verwendet werden kann.

Im einfachsten Sinne ist eine XML-Sitemap ein Dokument, das Google und anderen wichtigen Suchmaschinen hilft, Ihre Website beim Crawlen besser zu verstehen.

Grundsätzlich werden die URLs (Seiten) einer Webseite strukturiert aufgelistet, sodass Sie (der Webmaster) zusätzliche Informationen zu jeder URL hinzufügen können. Dies reicht von Informationen wie:

  • Wann wurde die Seite zuletzt aktualisiert?
  • Wie oft es sich ändert
  • Wie es sich auf andere URLs in der Site bezieht
  • Sein Wichtigkeitsgrad für den gesamten Standort usw.

Warum sind XML Sitemaps so wichtig?

Die Tatsache, dass XML-Zuordnungen die Seiten entsprechend auflisten und zusätzliche Informationen zu diesen Seiten bereitstellen, sind sie den Suchmaschinen dabei behilflich, Ihre Webseite intelligenter zu crawlen.

Dies bedeutet im Grunde, dass eine gute Sitemap als Roadmap Ihrer Website dient, die Suchmaschinen zu all Ihren wichtigen Seiten führt.

XML ist besonders wichtig, wenn:

  • Ihre Website ist nicht gut strukturiert oder verlinkt (interne Links).
  • Ihre Website ist neu und enthält nur wenige externe Links.
  • Einige Seiten Ihrer Website werden dynamisch erstellt (wie auf einigen E-Commerce-Websites).
  • Ihre Website ist groß und / oder enthält viele archivierte Inhalte, die möglicherweise nicht richtig verlinkt sind. Ein Beispiel ist eine benutzergenerierte Inhaltssite wie Jobbörsen, deren Seiten nach einer gewissen Zeit archiviert (und vergessen) werden.
  • Ihre Website ist nur eine durchschnittliche Website, aber Sie legen Wert darauf, dass Suchmaschinen sie angemessen indizieren.
  • XML-Karte kann auch für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) nützlich sein.

Warum? Weil sie es Google und anderen Suchmaschinen ermöglichen, wichtige Seiten auf Ihrer Website leicht zu finden, selbst wenn Ihre internen Links schlecht sind.

Dies ist wichtig, da Google und andere Suchmaschinen bestimmte Webseiten und nicht ganze Websites indizieren und klassifizieren.

Selbst wenn Ihre Homepage-URL bereits von den Suchmaschinen gecrawlt und indiziert wurde, müssen Sie ihnen dennoch eine ordnungsgemäß definierte Sitemap zur Verfügung stellen, um andere Seiten anzuzeigen, die ansonsten vor den Spiderbots verborgen bleiben würden.

Stellen Sie sich Ihre Website als ein Haus vor und jede Seite Ihrer Website als einen Raum. Google kennt das Haus möglicherweise aus der Sicht von außen, aber nicht unbedingt jeden einzelnen Raum.

Stellen Sie sich nun eine Sitemap als Blaupause oder als Karte Ihres Hauses und der darin enthaltenen Räume vor. Google verwendet diese Blaupause, um alle Räume in Ihrem Haus einfach und schnell zu finden.

Wenn Sie darüber sprechen, wie Sie Ihre Seiten schnell finden können, wenn Sie einen Teil des Inhalts veröffentlicht haben und dieser kopiert und an anderer Stelle veröffentlicht wurde, können Sitemaps sehr nützlich sein, um Sie als ursprüngliche Quelle des Inhalts zu etablieren.

Wie? Mithilfe einer XML-Karte kann Google diese als Erstes auf Ihrer Website finden, da die XML-Datei dabei hilft, Ihre Website schneller und häufiger zu crawlen. Zusammenfassung: Problem mit doppeltem Inhalt behoben!

Mit all diesen Vorteilen möchten Sie lediglich eine XML-Datei für Ihre Site erstellen. Aus diesem Grund haben wir den Sitemap-Generator erstellt.

Ähnliche SEO Tools im Überblick

Das haben wir bisher erreicht

Webdesign seit 2004

422

Zufriedene Kunden

88%

Weiterempfehlung

926

Abgeschlossene Projekte

Kundenmeinungen

Das sagen unsere Kunden über unsere Arbeit. Lassen Sie sich selbst davon überzeugen!